CARINA KONRAD

MITGLIED DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES

Amtszeit von Weinköniginnen verlängern

Meine Stellungnahme:

“Viele Weinregionen haben sich aufgrund der diesjährigen Ausnahmesituation um COVID-19 richtigerweise dafür entschieden, ihre Gebietsweinköniginnen ein Jahr länger amtieren zu lassen. Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen und manchmal vor allem flexible Entscheidungen. Den deutschen Wein und seine Anbaugebiete aus dem Homeoffice heraus zu repräsentieren, widerspricht dem Kern und der Idee dieses Amts elementar und wäre für alle Vertreterinnen ein verlorenes Jahr. Ich unterstütze die Verlängerung des Amts der Gebietsweinköniginnen und ebenso der diesjährigen Deutschen Weinkönigin daher mit großem Nachdruck.”

Das Bild stammt aus einer Zeit ohne Mundschutz und Abstand (Grüne Woche, Januar 2020)

Allgemein

Liberale im Kreis begrüßen das neue Jahr digital

Mit einem digitalen Neujahrsempfang haben die Freien Demokraten im Rhein-Hunsrück-Kreis gestern das neue Jahr begrüßt. Die Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Carina Konrad aus Bickenbach konnte Daniela Schmitt, Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, und

Weiterlesen »
Ernährung

Neue Videoreihe #LebensWert

Jeder weiß, dass Angebot und Nachfrage den Preis bestimmen. So funktionieren Märkte. Aber wie beeinflussen politische Entscheidungen den Preis und damit die ganze Branche? Diese und weitere Fragen möchte ich

Weiterlesen »
Ländlicher Raum

Konrad bemängelt Ausstattung von Bahnhöfen im Land

Die Bundestagsabgeordnete Carina Konrad aus dem Hunsrück bemängelt die Ausstattung der rheinland-pfälzischen Bahnhöfe. Eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion an die Bundesregierung hat ergeben, dass  freies WLAN lediglich an sieben der über 400 Bahnhöfe im Land angeboten

Weiterlesen »