CARINA KONRAD

MITGLIED DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES

Über mich

Mein Name ist Carina Konrad. Ich bin 1982 geboren, verheiratet und Mutter von drei Kindern. Rheinland-Pfalz ist meine Heimat. Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich im Hunsrück; hier lebe ich bis heute mit meiner Familie, hier bin ich verwurzelt. Studiert habe ich Agrarwissenschaften in Bingen am Rhein. Zusammen mit meinem Mann und meinem Vater bewirtschafte ich unseren landwirtschaftlichen Betrieb mit Ackerbau und Viehzucht, der über Generationen entstanden ist. Seit 2017 bin ich Mitglied im deutschen Bundestag. Wenn ich nach einer langen Sitzungswoche in Berlin freitags abends den Kirchturm meiner Heimatgemeinde wiedersehe, weiß ich: Jetzt bin ich zu Hause. In meiner Freizeit liebe ich es, ganz entschleunigt mit Mann, Kindern und Hund meine Heimat in Wanderschuhen immer besser kennenzulernen. Und auch nach 36 Jahren Lebenserfahrung entdecke ich immer wieder neues in unserer Natur. Ich bin kein Typ, der nur meckert, ich möchte mitgestalten. Das hat mich zu den Freien Demokraten gebracht. Im Bundestag setze ich mich für Landwirtschaft, Weinbau und den ländlichen Raum ein. Darüber hinaus engagiere ich mich für Frauen in Not. Seit 2017 bin ich Vorsitzende des FDP-Kreisverbands Rhein-Hunsrück. Mit meiner liberalen Fraktionsfamilie bringe ich frischen Wind in den Kreistag des Rhein-Hunsrück-Kreises. Als Landesvorsitzende des VLK in RLP vernetze ich die liberalen Kommunalfamilie landesweit. Mir ist es wichtig, mit den Menschen vor Ort im Gespräch zu bleiben. Nur wenn ich nah dran bin an ihren Sorgen und Nöte, kann ich mich für ihre Belange einsetzen – im Kreis, im Land und im Bund.
Familie

Malwettbewerb für Kinder

Am Dienstag habe ich auf meinem Instagram-Account einen Malwettbewerb für Kinder gestartet. Zu gewinnen gibt es 2×2 Eintrittskarten (für je 1 Erwachsenen und 1 Kind) für den Tierpark Rheinböllen bzw. Bell. “Kinder

Weiterlesen »