Fleisch-Sondersteuer

Stellungnahme: „Greenpeace fordert pünktlich zur ‘Internationalen Grünen Woche’ eine Fleisch-Sondersteuer. Dass diese rechtlich gar nicht umsetzbar ist, bestätigen sowohl der wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages als auch das Bundesfinanzministerium. Eine …

Fall Wilke offenbart Staatsversagen

Die Stillegung des Wurstherstellers Wilke kommentiert Carina Konrad, stellvertretende Vorsitzende im Agrarausschuss des Deutschen Bundestages, wie folgt:  “Kleinen Metzgern vor Ort wird durch immer mehr Auflagen und Gesetze der Garaus gemacht, während …

Tierwohl im Supermarkt

Kunden gehen im Label-Dschungel verloren Beim Einkaufen von Fleisch herrscht nicht nur an Weihnachten zunehmend Verwirrung. Wer seine Gans nicht regional, aber mit Blick aufs Tierwohl im Supermarkt kaufen will, …