Glyphosat-Einsatz Deutsche Bahn

Am 16. Oktober stellte Carina Konrad (FDP) in der Fragestunde des Deutschen Bundestages dem Parlamentarischen Staatssekretär des Verkehrsministeriums, Steffen Bilger, die folgende Frage: Die Bundesregierung plant im Moment eine Glyphosat-Minderungsstrategie …

Zulassung glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel

Für die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln ist in Deutschland das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittel (BVL) und mitwirkend das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), das Julius-Kühn-Institut (JKI) und das Umweltbundesamt (UBA) zuständig. …

Glyphosatverbot ab 2023

Bundesumweltministerin Svenja Schulze will ein Enddatum für die Nutzung von Glyphosat gesetzlich festschreiben. Sie soll Ende 2023 auslaufen. Bis dahin sollen Landwirte 10 Prozent ihrer Ackerfläche als Ausgleichsfläche vorhalten. Meine …

Feindbild Glyphosat?

Die Umweltlobby verteufelt Glyphosat. Um die Öffentlichkeit gegen das bewährte Pflanzenschutzmittel einzuschwören, werden in einer neuen Studie sogar Bienen mit dem Gift gefüttert. Das ist absurd. Ich wünsche mir weniger …

“Gift für die Statistik”

Gift für die Statistik: Wie das Umweltbundesamt Medien einen Trend zu immer mehr Pestiziden vorgaukelt Bezugnehmend auf den Meedia-Artikel „Gift für die Statistik“ vom 12.06.2018 erklärt die stellvertretende Vorsitzende des …

Kritik an Klöckners Plänen zum Glyphosat-Verbot

Berlin. Carina Konrad (FDP), die stellvertretende Vorsitzende des Agrarausschusses im Deutschen Bundestag, hat die Pläne von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) zum Glyphosat-Verbot scharf kritisiert. Klöckner hatte am Dienstag erklärt, Landwirte …